Stefan Wendt-Reese

Als Gründungsmitglied von Stattauto, dem ersten CarSharing Anbieter in Hamburg, versuche ich seit 1992 die vermeintlichen Gegensätze von Ökonomie und Ökologie unter ein Dach zu bringen, ohne dabei den moralischen Zeigefinger zu heben. Nachhaltiges Leben darf und soll Spaß bringen!

Und diesen Spaß bringe ich nun seit fast 15 Jahren auch in meine berufliche Auseinandersetzung mit Immobilien ein. Durch mein Psychologiestudium an der Uni Hamburg, meine Fähigkeit wirtschaftliche Zusammenhänge schnell zu verstehen und meine langjährige Erfahrung, ergibt sich meine hohe Beratungs- und Vermittlungskompetenz.

Diese setze ich seit mehr als fünf Jahren auch in der Begleitung von Baugemeinschaften und Wohnprojekten ein. Meine Themenschwerpunkte sind dabei die Entwicklung der passenden Organisationsstruktur und alle Fragen rund um die Wirtschaftlichkeit und die Finanzierung.

Nachdem die fünf Kinder meiner Patchworkfamilie alle das Erwachsenenalter erreicht haben, widme ich mich in meiner Freizeit u.a. als Bass und Vorstandsmitglied der Harburger Kantorei und des Harburger Kammerchores dem Chorgesang. Außerdem nutze ich die gewonnene Zeit und die Flexibilität der Selbstständigkeit für ausgedehnte Reisen mit meinem kleinen Wohnmobil, insbesondere in den Norden.